Batterieentsorgung

1. Unentgeltliche Rücknahme von Altbatterien

Nach §10 BattG. ist jeder Verkäufer verpflichtet für Fahrzeugbatterien ein Pfand in Höhe von 7,50€ inkl. Mwst. zu erheben, wenn beim Kauf einer neuen Batterie keine Altbatterie abgegeben wird.
Sie können Ihre Altbatterie kostenlos bei uns, oder alternativ bei den Wertstoffhöfen bzw. Recyclinghöfen Ihrer Stadt oder Gemeinde entsorgen.

Folgende Möglichkeiten der Entsorgung stehen Ihnen zur Verfügung:

1.1. Selbstständig bei der kommunalen Sammelstelle (Wertstoffhof) oder im Handel vor Ort entsorgen.

1.2. Sie geben die Batterie kostenlos in einer unserer Filialen ab. Der Pfandbetrag wird Ihnen vor Ort ausgezahlt.

1.3. Sie schicken uns unter Beachtung der Gefahrgutvorschriften die Altbatterie inkl. einer Kopie unserer Verkaufsrechnung ausreichend frankiert zu. Der Pfandbetrag wir nach Erhalt auf Ihr Konto überwiesen.


2. Bedeutung der Batteriesymbole
Batterien sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Schadstoffhaltige Batterien sind mit chemischen Symbolen besonders gekennzeichnet. Bei Batterien, die mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber, mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium oder mehr als 0,004 Masseprozent Blei enthalten, befindet sich unter dem Mülltonnen-Symbol die chemische Bezeichnung des jeweils eingesetzten Schadstoffes – dabei steht "Cd" für Cadmium, "Pb" steht für Blei, und "Hg" für Quecksilber. Sie haben die Möglichkeit, diese Informationen auch nochmals in den Begleitpapieren der Warensendung oder in der Bedienungsanleitung des Herstellers nachzulesen.

Zuletzt angesehen
  • 5% Rabatt
  • Sie erhalten 5% Rabatt auf die meisten Produkte
  • Einbau vor Ort in Eggenfelden oder München
  • Vereinbaren Sie mit uns einen Einbautermin
  • Technische Hilfe von den Profis
  • Kontaktieren Sie uns per Mail oder Telefon
  • Sicher und Zertifiziert
  • Bei uns ist Ihr Einkauf SSL-Verschlüsselt